Luxuriöse Ferienhäuser

Ardennen, Henegouwen

Die Ardennen im Hennegau sind bei Urlaubern nicht sehr bekannt, lohnt sich aber auf jeden Fall. Die Seen von Virelles und Eau d'Heure sind wunderschön und umgeben von ausgedehnten Wäldern. Für Wanderer und Radfahrer gibt es viel zu entdecken und zu erleben.

Suchen in Ardennen, Henegouwen

Ferienhäuser

Le Marteaubois

Le Marteaubois, Robechies

Rustikales, gemütliches und geräumiges Ferienhaus
Ab 682,- pro Woche
9
4
2
Haus anzeigen
Lumen 7

Lumen 7, Flobecq

Aparte Jugendstilvilla mit großem Garten
Ab 2930,- pro Woche
16
8
5
Haus anzeigen

Aktivitäten

Wandern in Belgien

Wandern in Belgien

Belgien ist ein wunderbares Wanderland. Die Vielfalt ist sehr groß: Mit Blick auf weite Felder, über Plattformen im Hohen Venn oder über Hügel und Täler in den Ardennen. Es gibt viele markierte Wanderungen. Unter dem Link finden Sie eine große Auswahl.

Besuchen Sie die Website
La Roche-en-Ardenne

La Roche-en-Ardenne

La Roche-en-Ardenne ist eine wunderschöne kleine Stadt, die von der großen Feudalburg von La Roche beherrscht wird. Berthe van La Roche durchstreift noch immer die Burgruine.

Besuchen Sie die Website
Kanufahren auf der Ourthe

Kanufahren auf der Ourthe

Kanufahren auf der Ourthe ist ein Muss in Ihrem Urlaub in den Ardennen. Die Ourthe fließt lange Durbuy, Barvaux, Hotton und La Roche-en-Ardenne. Besonders im Frühjahr und Herbst ist der Wasserstand hoch genug und die Stromschnellen sind vorhanden. Wenn der Wasserstand in der Ourthe zu niedrig ist, können Sie sich zu anderen Flüssen wie der Amblève bewegen. Überprüfen Sie die Website für die aktuellen Wasserstände.

Besuchen Sie die Website
Höhlen von Han

Höhlen von Han

Die Grotten von Han sind eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Belgien. Die Höhlen entstanden am Wasser der Lesse. Das Wasser löste während des Fließens einen Teil des Kalksteins. Es gibt mehrere Räume, die Sie sehen können. Der Skarabäusraum, in dem sich eine große Anzahl von Tieren bewegte. Der Troffee-Raum mit einem riesigen Tropfstein von 7 Metern Höhe. Und vieles mehr!

Besuchen Sie die Website
Spa

Spa

In Spa können Sie immer noch die Pracht und Nostalgie der alten Thermen sehen. Der reiche Adel und die Bourgeoisie aus ganz Europa kamen hierher, um das wohltuende Quellwasser zu genießen. Der Chic ist heutzutage vorbei, aber die Pracht der schönen Gebäude kann noch bewundert werden. Im Thermen van Spa können Sie noch das Quellwasser genießen.

Besuchen Sie die Website
Abbey of Stavelot

Abbey of Stavelot

Die Abtei wurde 648 mit der Absicht gegründet, die benachbarten Barbaren zum Christentum zu konvertieren. Im 19. Jahrhundert wurde neben den alten Überresten eine neue Abtei errichtet. Diese Abtei beherbergt 3 Museen: eines über Rennen auf den Francorchamps, eines über das Fürstentum Stavelot-Malmedy und das Guillome Apolinaire Museum.

Besuchen Sie die Website
Radfahren in Belgien

Radfahren in Belgien

Durch Belgien ist es wunderbar, Fahrrad zu fahren. In den Ardennen ist es eine echte Herausforderung, in Flandern ist es etwas flacher. In dem hinzugefügten Link finden Sie verschiedene Fahrradrouten in Belgien.

Besuchen Sie die Website
Schloss von Vêves

Schloss von Vêves

Das Schloss von Vêves befindet sich auf einem riesigen Felsen über dem Dorf Celles. Es gibt 5 schlanke Pfeffertürme, die dem Schloss ein märchenhaftes Aussehen verleihen. Die Zimmer sind stilvoll mit Möbeln aus dem 18. Jahrhundert eingerichtet. Das Schloss wird seit Jahrhunderten von derselben Familie bewohnt und ist eines der Juwelen Belgiens. Es ist ein wunderschönes Schloss für Jung und Alt.

Besuchen Sie die Website
Durbuy

Durbuy

Durbuy erhielt bereits 1331 das Stadtrecht und das kann man in der schönen Altstadt sehen. Durbuy ist die kleinste Stadt der Ardennen, wurde aber (fälschlicherweise) zur kleinsten Stadt der Welt erklärt. Das historische Zentrum mit seinen engen Gassen, Häusern aus dem 17. Jahrhundert und guten Restaurants ist einen Besuch wert.

Besuchen Sie die Website
Bouillon

Bouillon

Besonders in Bouillon ist das Schloss von Bouillon sehr interessant. Das Gebäude stammt aus dem Mittelalter und Sie haben einen herrlichen Blick auf die Stadt und die Umgebung, mit dem Fluss Semois. Godfried de Bouillon war der berühmte Ritter von 1096, aber in und um das Schloss gibt es noch mehr zu entdecken. Im Innenhof finden regelmäßig Greifvogelshows mit großen Falken statt.

Besuchen Sie die Website
Schloss Reinhardstein

Schloss Reinhardstein

Das Schloss Reinhardstein oder Chateau de Reinhardstein ist ein besonderes Schloss, in dem viele berühmte Familien gelebt haben. Während der Tour werden Sie sich wie im Mittelalter fühlen. Der Führer in mittelalterlicher Tracht erzählt auf faszinierende Weise die Geschichte des Schlosses und der Familien.

Besuchen Sie die Website